Talent tut gut.

So lautet das Motto des ersten Charity Creative Awards von CEWE-PRINT.de für die gute Sache, der zugunsten der SOS-Kinderdörfer ins Leben gerufen wurde. Im Rahmen dieses einzigartigen Kreativwettbewerbs haben talentierte Grafikdesigner die Möglichkeit ihr Können unter Beweis zu stellen.

Das Thema des Wettbewerbs lässt dabei nicht nur viel Raum für Einfallsreichtum und Phantasie, sondern schafft zeitgleich eine hervorragende Verbindung zum Themenschwerpunkt der zweiten THINK!-Veranstaltung der SOS-Kinderdörfer Global Partner am 26. April 2016 in Frankfurt. „Für uns ist das Thema Talent ein ganz zentrales, denn wir entdecken und fördern die Talente unserer Kinder jeden Tag“, so Sabine Fuchs, CEO der SOS-Kinderdörfer Global Partner GmbH.

Ziel des Charity Creative Awards von CEWE-PRINT.de ist es, dass Nachwuchs- und Profi-Grafiker aus ganz Deutschland, ihr eigenes Talent im Wettbewerb zeigen und damit ihre kreative Idee zu wahrnehmbarer Kunst werden lassen – und das alles zum guten Zweck: durch die Unterstützung der SOS-Kinderdörfer weltweit.

„Der Charity Creative Award schlägt eine wunderbare Brücke zwischen der Kreativszene in Deutschland und den SOS-Kinderdörfern. Ich freue mich, dass CEWE-PRINT.de dieses Projekt ausrichtet und hoffe natürlich auf zahlreiche Teilnehmer, die für den guten Zweck und für das Wohl von Kindern kreativ werden. Für dieses Engagement möchte ich mich schon jetzt recht herzlich bedanken“, so Arndt Bessing, Geschäftsführer von CEWE-PRINT.de und Jurymitglied des Wettbewerbs

Für jeden Teilnehmer spendet CEWE-PRINT.de 100 € an die SOS-Kinderdörfer weltweit. Darüber hinaus werden die 13 besten Plakate im „Charity Kalender 2017“ von CEWE-PRINT.de veröffentlicht, der anschließend zugunsten der SOS-Kinderdörfer verkauft wird. Die beste Einsendung wird zudem Teil einer Kommunikationskampagne der SOS-Kinderdörfer Global Partner. Mehr über den Charity Creative Award von CEWE-PRINT.de, sowie über Preise, Spenden und das 6-köpfige Jury-Team erfahren Sie hier!